Montag

Fort bei Nebel und bei Nacht

Das alte Jahr hat’s schlau gemacht:
Fort ist’s bei Nebel und bei Nacht.
Zum grossen Glück für fern und nah
war auf der Stell ein andres da.
Johann Peter Hebel

Fort ist das alte Jahr heuer tatsächlich im Nebel und Regen, wie auch immer, das neue Jahr ließ sich nicht bitten und war pünktlich da.

(Bild anklicken zum vergrößern)

Eine kleine Rundschau durch Wünsche und Botschaften für das Neue Jahr. Aus Blogs und öffentlichen Facebookseiten:

Aus Nepal wünscht Ani Choying Dolma: May this New Year brings loads of happiness and make your journey of life more peaceful and fruitful! 

Tirilli aus Östereich wünscht: Es sollen euch viele Glücksmomente regnen! Und wollt ihr mal gegen den Strom schwimmern, so wie eines der fallenden Herzchen auf der Karte zeigt, ganz viel Erfolg damit! 
Und weiter HIER↓ klicken

Titania aus Australien gibt Einblick in ihr vergangenes Jahr HIER↓ klicken. Hopefully it will be a sparkling New Year for all and this New Year's whispers are happy whispers.

Herr Todenhöfer wünscht: Behandle andere wie du selbst behandelt werden willst. Weiteres HIER↓klicken

Aus Indien: 2016 New Year’s Message from Mingyur Rinpoche HIER↓ klicken

Im Lesestübchen ist das neue Jahr aufgeschlagen wie ein Buch, die Seiten noch weiss, unbeschrieben, unbefleckt HIER↓ klicken

Im Zauberwesen-Tagebuch steht das Jahr 2016 unter dem Motto „Heilung und (wahre) Schönheit“ HIER↓ klicken

Im Zwischenhalt-Blog wurden Karten gezogen, für 2016 führt der Leitstern Richtung Heilung. Für weiteres HIER↓ klicken

Die guten Wünsche und all die weisen Einsichten und Hoffnungen habe ich alle gerne entgegengenommen. Ich hoffe auch auf ein Jahr der Heilung im Kleinen wie im Grossen, jede und jeder kann seinen Teil dazu beitragen.

Viel Gutes und Heilendes
soll sich an jedem einzelnen der kommenden Tage manifestieren!

Liebe Grüsse aus dem
JETZT DA SEIN-Blog