Montag

Das Wort zum Montag ~ Nichts anderes?


In der Blütenpracht
sucht der Specht
nichts anderes als
einen dürren Ast.
Jôsô


Oder das in unseren Breitengraden bekanntere "Haar in der Suppe"? Na ja, ab und zu findet jede Mal ein Haar in der Suppe ohne gleich wie ein Specht in der Blütenpracht einen dürren Ast zu suchen.

Allerdings, was sollte der Specht mit all den Blüten, sein Bedürfnis ist das Schlagen eines Loches in dürres Holz, seine Nahrungssuche und damit Erfüllung seines Daseinszwecks. 

Mark Twain nimmt kein Blatt vor den Mund, wenn er sagt:

Gut sein ist edel.
Aber anderen zeigen, wie gut sie sein sollten,
wirkt edler und macht nicht soviel Mühe.

Da stimme ich ihm gerne zu und nehme mich selbst an der Nase, seine eigenen Schatten anzuschauen und Licht hineinzubringen ist anstrengend, jedoch echt gewinnbringend-:)))

Liebe Grüsse aus dem
JETZT DA SEIN-Blog

(Bilder durch anklicken vergrößern, fotografiert im Botanischen Garten)