Samstag

Hinter den Wolken der kleinste Vollmond seit 1000 Jahren ~ SkywatchFryday

Am Donnerstag soll der Vollmond seit 1000 Jahren nicht mehr so klein am Himmel zu schauen gewesen sein.

Der Vollmond am Morgen des 16. Januar 2014 ist etwas ganz besonderes: es ist dies der kleinste Vollmond der letzten 1000 Jahre, der kleinste der nächsten 100 Jahre, aber "nur" der 5. kleinste des Jahrtausends. Noch einmal minim kleiner erscheint der Vollmond zum nächsten Mal am 19. 12. 2154! 

Wie auch immer, bei uns war er überhaupt nicht zu sehen, eine Nebel- und Wolkenschicht verdeckte das Himmelsereignis. Der gezeigte Vollmond stammt von einer Vollmondnacht aus früheren Zeiten.


Die unten stehenden Bilder jedoch sind aktuell vom Freitagabend, und das unterste von heute Samstag. Sieht beinahe aus wie ein kleiner Wolkenvogel im Licht, der da über den Himmel spaziert:)


Die Schneeberge herangezoomt mit etwas zartrosa Wolkengebilden, auch dies ein Bild von gestern Freitag. Ansonsten eher ein Grau in Grau in letzter Zeit. Noch zwei Monate bis zum astronomischen Frühlingsanfang am 20. März, das lässt hoffen auf häufigeres Himmelskino in absehbarer Zukunft.


Und so ist der Ausblick von meinem Küchenfenster öfters in diesen Tagen, nicht gerade sehr stimmungsaufhellend. Aber ich lasse mich nicht unterkriegen-:)


Last Thursday there was a special full moon announced. But the sky was overcastted, nothing to see. The picture of the full moon is from some time before.

These days it is difficult to catch some nice pictures from the sky; too foggy.  Only yesterday I had the chance to see the sky and to take some pics. Enjoy and have a good time!

Weitere Himmelsbilder von weltweit sind auf SkywatchFriday↓ zu sehen.

Liebe Grüsse aus dem
JETZT DA SEIN-Blog