Mittwoch

Schlendern im abendlichen Lichtspektakel ~ Vollmond und Schneerose

Eigentlich wollte ich in der Altstadt in einem speziellen Buchgeschäft Karten kaufen, doch der Laden existiert nicht mehr. Ein Sportbekleidungs-geschäft stattdessen.

So ist das immer wieder einmal, denn die einen Branchen florieren und andere können die steigenden Mietpreise kaum mehr bezahlen. Sie machen dicht oder ziehen in kostengünstigere Gegenden um. 


Dafür dann ein Spaziergang durch das Lichtspektakel, das die Stadt an diesen vorweihnachtlichen Abenden beleuchtet. Lucy heißen die künstlichen Sterne am Himmel, die die Bahnhofstrasse↓, die geschäftigste Einkaufsmeile der Stadt, seit 2010 lieblich beleuchten. 


Wer kann da schon widerstehen, ein Gang hinein in die Glitzerwelt der Einkaufstempel und schon ist die Geldbörse merklich erleichtert. Die CEOs sind darüber glücklich und wir zufrieden mit unseren Einkäufen. Freude allüberall!


Die 23’100 LED-Kristalle werden bis am 2. Januar eine feierliche Stimmung in der Einkaufsmeile verbreiten. Leuchten wird "Lucy" jeweils täglich von 6.30 bis 8 Uhr und von 16 bis 24 Uhr. An Heiligabend, Weihnachten, Silvester und Neujahr leuchten die Kristalle bis nach Mitternacht.


Kürzlich habe ich gelesen jeder zehnte Einwohner/Einwohnerin dieses Landes habe keine Wünsche zu Weihnachten. Und doch wird feilgeboten und gekauft, dass die Kassen in einer endlosen Schleife klingeln.


Na ja, ich habe gut reden, ich bin seit einigen Jahren von jeglichem Weih-nachtsstress befreit. Ich darf diese Tage so gestalten wie es mir entspricht, kein Zwang, keine Hast oder Stress. Einfach da sein, jetzt ist Weihnachtszeit!


Zurück von der Stadt, da staunte ich echt, beleuchtete doch der volle Mond unsere Quartierstrasse mit seinem glänzenden Licht.

Doch in der Ruhezeit, 
wenn schläft alle Pracht,

strahlt auf Inseln im Eis 
in der Winternacht 
ihr helles Gesicht, 

das im Dämmerlicht
zum Leben erwacht – 




Fröhliche und besinnliche Momente 
in der Vorweihnachtszeit!

Liebe Grüsse aus dem
JETZT DA SEIN-Blog